Beratung & Schulung

Die Fachstelle bietet eigene oder (in Kooperation mit anderen Institutionen) gemeinsame Beratungs- und Weiterbildungsangebote zu Themen im Bereich Jugendarbeit und Jugendhilfe an.

 

Kunden sind kirchliche Mitarbeitende und Behörden, Kirchgemeinden, die Notfallseelsorge, die Peerfortbildung (Polizei, Feuerwehr, Sanität und Grenzwache), höhere Fachschulen und Fachhochschulen (Pädagogik, Gesundheit und Soziales).

 

Auch Jugend- und Konfirmandengruppen können von den Informationsangeboten profitieren, sei es in ihrer Gemeinde oder hier an der Fachstelle.